Halloween Beluga in Siete-Cientos-Doce "Adelaide con amigo"

Es spukt im Zimmer 712 im Hotel Parador de Cardona

Das Hotel Parador de Cardona auf einem 145 Meter hohen Berg in Katalonien ist ein magischer Platz, ein mittelalterliches Schloss aus dem 9. Jahrhundert ist genau das Richtige für eine Beluga Halloween Party.

Es ist ein verhextes und kein typisches Hotel im Nordosten der iberischen Halbinsel, weil es dort spukt!

 Die Menschen sprechen von komischen Geräuschen, Schatten und Geistern in dem Hotelzimmer ...

Man sagt die Tochter des damaligen Burg-Besitzers Graf von Cardona, Adelaide, wurde vom Vater für immer eingesperrt und danach ist sie dort auch gestorben. Seit dem wandert Adelaide jede Nacht weiß gekleidet dort herum und erschreckt Menschen in dem sie mitten in der Nacht die Wasserhähne aufdreht...

Die Suite hat Beluga natürlich nicht gebucht aber es gibt heute Abend eine Halloween Party in dem dortigen Restaurant! Das Motto ist „Adelaide con amigo“ alle Gäste sollten als Geister gekleidet kommen!

Bitte merkt euch ein paar Wörter auf spanisch:

„Espere Adelaide“ – „Warte der Geist kommt gleich!“

Oder

„Ich hätte gerne Zimmer 712 gebucht: „Me gusta reservar una habitación de siete centenar de dos, por favor!”

Paradora_Spanien.jpg