East Hotel Hamburg mit Tina Melua aus Dresden!

30. April, 20 Grad warm, der Frühling ist da, neues Kleid wartet im Schrank.Die Location gut beleuchtet, lädt dich zu einem unvergesslichen Abend ein.

Es ist schon relativ voll um 24 Uhr, aber die Party geht erst richtig um 2 Uhr Nacht los. Bis dahin müssen sich alle erst mal ihren Mut aus den Champagnerflaschen tanken. Man findet immer wieder einen Gesprächspartner trotz sehr lauten Bässen. Man schreit zwar, aber es macht Spaß Leute kennen zu lernen. Die Menschen sind alle zurecht gemacht, verspielt, fröhlich und angetrunken.

Noch tanzt keiner an der Bar, alle nutzen brav die Tanzfläche. Es sieht noch nicht nach einer mega Party aus. Gegen 1 Uhr Nachts ist es so voll, so wie Sardinen in der Dose. Man hat jetzt nur noch Platz auf den Tischen zu tanzen. Und das sorgt für viel Aufmerksamkeit. Dann musst du gucken, dass du Spaß hast, denn in dem Moment gehört dir theoretisch jeder Mann im Raum. Auch nicht selten eine Frau. Wenn man stilvoll auf den Tisch krabbelt und der Security Mann so tut als ob er nichts gesehen hat, animiert man viele dazu mitzumachen. In dem Moment scheint es wie selbstverständlich auf den Tischenzu tanzen. Die ausgelassene Stimmung in dem Moment hat sich wie ein Virus übertragen. Plötzlich schwingten alle in einer homogenen Masse zu dem Groove. Die DJ`s wissen offensichtlich was bei so einer Stimmung zu tun ist, denn die Musik wird immer besser und immer lauter.

Einige Pärchen sind ab und an verschwunden und nach einer Weile wiedergekommen, wo fragt ihr? Ich befürchte in der Männertoilette und in den zahlreichen, nahegelegenen Hotelzimmern, denn das East ist ein Hotel.

Dann landet man plötzlich auf den Händen von einem Promichirurgen, der dir gleich eine Liebeserklärung macht und du nachher morgens um 5 Uhr den gar nicht loswerden kannst. Dabei hast du deinen Begleitern von vorne rein mit dabei gehabt, dem hat es offensichtlich auch Spaß gebracht, da er mit einem Lächeln im Gesicht diese Show beobachtet hat. Die Rechnung für den Champagner wurde auch gerne von ihm beglichen.

Jetzt ist es ganz wichtig rechtzeitig zu verschwinden, am besten durch die Hintertür, denn die Party ist vorbei aber nicht jeder ist damit einverstanden.

Leipzig-Begleitung-Abends-Party-Beluga-Escort.jpg